Un site de la
de | fr | en

Samuel Mathiss – Fractopierre

Ein Stein aus Stein aus Stein aus Stein: diese Skulptur ist eine konkrete «Mise en abîme», eine endlose Wiederholung, deren Materialität sowohl das Detail wie auch das Ganze zu erkennen gibt. Geduldig und unbeweglich liegt der Stein am Rand des kleinen Platzes und lädt uns zu einer Rast ein. Man darf ihn betrachten, berühren und auf ihn klettern. Und sich vorstellen, wie es wäre, Stein zu sein.

L'œuvre dans le parcours

C13

Sylvia Krenz et René Schmid
Eau de vie, 1994, Sculpture

C14

Samuel Mathiss
Fractopierre, 2015, Sculpture

C15

André Lasserre
Sculpture à grimper, 1965, Sculpture

Plan de travail 1 copie 4
Standort

Placette André-Bonnard

1005 Lausanne