Un site de la
de | fr | en

Edouard-Marcel Sandoz – Taureau de Saint-Luc

Entworfen von Edouard-Marcel Sandoz und gehauen von Georges Roncati, symbolisiert dieser Stier an der Hauptfassade des Gebäudes den Evangelisten Lukas, Schutzpatron des alten Tempels und der Maler. Der für seine grosse Produktion von Tierskulpturen berühmte Künstler hat sich in diesem Fall entschieden, nicht einen geflügelten Ochsen, Symbol der Stärke, darzustellen, sondern einen jungen Stier von sanfter, demütiger Statur, der zur Andacht einlädt.

L'œuvre dans le parcours

N07

Gaspard Delachaux
Mutant héraldique, 1987, Sculpture

N08

Edouard-Marcel Sandoz
Taureau de Saint-Luc, 1948, Sculpture

N09

Pierre Blanc
Poulain, 1943, Sculpture

Plan de travail 1 copie
Standort

Maison de quartier de la Pontaise
angle de l'avenue Jomini et de la rue de la Pontaise

1018 Lausanne